Fristen für Kulturförderung laufen ab

Zuletzt aktualisiert:

Chemnitzer Kulturvereine haben nur noch wenig Zeit, Fördermittel für das kommende Jahr zu beantragen. Wie es aus dem Rathaus hieß, läuft die erste Frist am 16. August ab. Bis dahin können Anträge zur Förderung von Sanierungsvorhaben gestellt werden. Voraussetzung ist, dass die Antragsteller die nötigen Eigenmittel zusammenbekommen.

Für kleine Kulturprojekte, die höchstens 2.000 Euro kosten, läuft die Frist am 1. September ab. Etwas mehr Zeit können sich Veranstalter zeitgemäßer Jugendprojekte lassen – bis 1. November sollten die Förderanträge eingereicht sein.