• Foto: Freizeitbad Greifensteine

    Foto: Freizeitbad Greifensteine

Freizeitbad in Geyer bekommt neue Rutschen

Zuletzt aktualisiert:

Das Freizeitbad Greifensteine in Geyer soll umfangreich saniert werden. Geplant sind unter anderem neue Becken und Rutschen. Wie uns der Bürgermeister von Geyer, Harald Wendler, sagte, soll dieses Jahr der Bauantrag eingereicht werden. Wegen der bürokratischen Hürden könne es mit dem eigentlichen Bau aber vermutlich erst nächstes Jahr losgehen.

Rund 7 Millionen Euro kostet das Projekt – der Großteil wird mit Fördergeldern finanziert. Damit soll vor allem der Außenbereich modernisiert werden, unter anderem mit drei neuen Becken für verschiedene Altersgruppen.