Freistaat fördert Modernisierungen bei der CVAG

Zuletzt aktualisiert:

Die CVAG erhält vom Freistaat eine Finanzspritze von rund 820.000 Euro. Mit dem Geld soll einerseits die Buswendestelle Rottluff barrierefrei ausgebaut werden. Es sind behindertengerechte Haltestellen geplant sowie eine dynamische Fahrplananzeige. Ein weiterer Teil der Zuschüsse fließt in die Anschaffung von fünf Gelenkbussen. Knapp die Hälfte der Kosten übernimmt hier der Freistaat. Die Busse sollen noch dieses Jahr geliefert werden und ältere Modelle ablösen.