Frau bei Unfall mit Traktor auf B175 schwer verletzt

Zuletzt aktualisiert:

Bei einem Auffahrunfall auf der B175 ist am Dienstagabend eine Autofahrerin schwer verletzt wurden. Die 72-Jährige sei kurz vor Rochlitz ungebremst auf einen vor ihr fahrenden Traktor geprallt, wie die Polizei am Mittwochmorgen mitteilte. Dieser hatte nach ersten Erkenntnissen eine unbeleuchtete Saatmaschine angehängt.

Die Frau musste von der Feuerwehr aus ihrem Auto befreit werden und wurde dann ins Krankenhaus gebracht. Die B175 war wegen der Bergungsarbeiten bis 23.00 Uhr voll gesperrt. (dpa)