Feldbahn-Tage im Chemnitzer Eisenbahnmuseum

Zuletzt aktualisiert:

Das Eisenbahnmuseum in Hilbersdorf lockt an diesem Wochenende mit einer Sonderschau. Dabei stehen nicht die großen Loks, sondern die kleinen Feldbahnen im Mittelpunkt. Sie pendelten früher zwischen Lehmgruben und Ziegelwerken, zum Beispiel in Altendorf. Auf einigen der historischen Fahrzeuge können die Besucher am Samstag und Sonntag auch mitfahren, was besonders für Kinder immer ein Erlebnis ist.

Daneben kann auch die reguläre Ausstellung besichtigt werden. Pandemiebdingt muss vorher ein Termin reserviert werden, außerdem ist ein negativer Test notwendig. Mehr Infos gibt es hier.