• Foto: Redaktion

    Foto: Redaktion

Falschparker zwingen Busse zu Umweg

Zuletzt aktualisiert:

Falschparker sind zunehmend auch ein Problem für die CVAG. Immer wieder blockieren abgestellte Autos die Straßen, so dass die Busse nicht durchkommen. So wie zum Beispiel am Dienstag an der Pelzmühle. Dort zwangen Falschparker die Linie 43 zu einem Umweg.

Die Haltestellen am DRK-Krankenhaus und Am Ried konnten deshalb vorübergehend nicht angefahren werden - wer dort stand und auf den Bus wartete, hatte das Nachsehen. In dem Bereich haben Busfahrer öfter mit dem Problem zu kämpfen, sagte uns ein CVAG-Sprecher.