• (Archivbild: dpa)

Erste Lehrer in Sachsen werden Beamte

Zuletzt aktualisiert:

Sachsen startet am Montag mit der angekündigten Verbeamtung seiner Lehrer. Kultusminister Christian Piwarz hat für den Nachmittag zu einem Festakt nach Dresden eingeladen. Dort will er die ersten 75 Lehrer zu Beamten ernennen.

Damit sollen sie an den Freistaat gebunden werden. Gleichzeitig will Sachsen so den Lehrerberuf wieder attraktiver machen. Laut Kultusministerium haben bisher mehr als 5.300 Lehrer einen Antrag auf Verbeamtung gestellt.