• Am Donnerstag gab es erneut eine Großkontrolle in der Innenstadt (Symbolbild)

Erneute Großkontrolle gegen Straßenkriminalität

Zuletzt aktualisiert:

In der Innenstadt ist die Polizei erneut mit einer Großkontrolle gegen die Straßenkriminalität vorgegangen. An dem Einsatz waren am Donnerstag knapp hundert Beamte beteiligt. Diese schnappten unter anderem im Park der Opfer des Faschismus mehrere Drogendealer.

Am Südbahnhof lief ein 17-Jähriger ganz offen mit einem Drogenpaket herum, das als eingepackter Döner getarnt war. An der Zentralhaltestelle hatten sich am Abend bis zu 100 junge Leute versammelt. Allein deren Kontrolle dauerte drei Stunden. Auch hier wurden Drogen gefunden sowie Diebesgut.