• Derzeit endet der Südring noch an der Augustusburger Straße (Symbolbild: Redaktion)

DEGES informiert Anwohner über Weiterbau des Südverbundes

Zuletzt aktualisiert:

Die DEGES will am Donnerstag über den Weiterbau des Südrings Richtung A4 informieren. Dazu gibt es am Abend eine Infoveranstaltung in der Oberschule Lichtenau.

Konkret geht es um das Teilstück zwischen Augustusburger und Frankenberger Straße. Dort hatte es Probleme mit dem Planfeststellungsverfahren gegeben, so dass mit dem Bau nicht vor 2021 begonnen werden kann. Mit der Fertigstellung des Abschnitts ist ab 2025 zu rechnen.

Worauf sich Anwohner in den nächsten Jahren einstellen müssen, das will die DEGES heute Abend erklären. Die Infoveranstaltung beginnt 17:30 Uhr