Corona-Inzidenz in Chemnitz steigt weiter an

Zuletzt aktualisiert:

Die Corona-Infektionen nehmen auch in Chemnitz weiter zu. Am Montag lag die Inzidenz bei 40,5. Es ist bereits der dritte Tag über 35. Sollte die Zahl der Neuansteckungen nicht wieder sinken, dann greifen ab Freitag auch in Chemnitz strengere Corona-Regeln. Unter anderem ist dann bei Gaststättenbesuch ein Nachweis nötig, dass man entweder geimpft, genesen oder getestet ist. Im Landkreis Zwickau gelten bereits strengere Corona-Regeln, ebenso in Dresden und Leipzig.