Chemnitztalstraße am Ortsausgang gesperrt

Zuletzt aktualisiert:

Das Baugeschehen auf den Chemnitzer Straßen bleibt unverändert hoch. Am Montag kommen weitere Baustellen hinzu. Der Freistaat lässt die Chemnitztalstraße am Ortsausgang sanieren. Dort wird die Fahrbahndecke abgefräst und erneuert. Deshalb ist die Bundesstraße in dem Bereich zwei Wochen lang voll gesperrt. Der Verkehr wird über die Bornaer Straße und die Wittgensdorfer Straße umgeleitet.

Auch in Wittgensdorf selbst wird gebaut. Die Obere Hauptstraße ist wegen Arbeiten an der Trinkwasserleitung voll gesperrt. Die Arbeiten dort sollen allerdings nur bis Mittwoch dauern.