• Foto: Archiv

Chemnitzer Weihnachtsbaum wird gefällt

Zuletzt aktualisiert:

In der Innenstadt verschwindet ab Montag die Weihnachtsdekoration. Die Ornamente in den Fußgängerzonen werden wieder durch normale Straßenlampen ersetzt. Auch der Weihnachtsbaum auf dem Markt wird abgeputzt. Danach fällt das Grünflächenamt den Baum. Mit der Kettensäge zerlegen die Mitarbeiter die Fichte, die weiterverwertet wird. Die Äste und Zweige bekommt der Tierpark, der damit unter anderem die Gehege ausgestaltet. Der Stamm wird eingelagert und später für Reparaturen in den Grünanlagen genutzt.