Chemnitzer Stadträte tun sich mit Entscheidungen schwer

Zuletzt aktualisiert:

Immer häufiger werden im Chemnitzer Stadtrat wichtige Entscheidungen hinausgezögert. So konnten sich am Mittwocabend die Abgeordneten nicht einmal darauf einigen, dass die Zwickauer Straße als Sanierungsgebiet festgelegt wird. Die entsprechende Vorlage wurde in den Ausschuss zurückverwiesen.

FDP-Stadtrat Dieter Füsslein kritisierte dieses Vorgehen als Zeitvergeudung, die ein schlechtes Licht auf die Arbeit des Stadtrates werfe. Die Zwickauer Straße soll in den nächsten Jahren deutlich aufgewertet und die Industriebrachen dort saniert werden.