Chemnitzer Sportvereinen winken Preisgelder

Zuletzt aktualisiert:

Chemnitzer Sportvereine können sich auch dieses Jahr wieder für eine Auszeichnung des Deutschen Olympischen Sportbunds bewerben. Mit der Aktion soll vor allem der Einsatz vieler Ehrenamtler in den Vereinen gewürdigt werden. Dabei steht auch gesellschaftliches Engagement wie Inklusion oder Umweltschutz im Mittelpunkt. Beim Lokalausscheid winken den Vereinen Preisgelder bis zu 1.500€.

Dafür müssen sie ihre besonderen Konzepte online vorstellen. Das entsprechende Formular kann bis zum 30. Juni auf der Webseite www.sterne-des-sports.de ausgefüllt werden. Die eingereichten Konzepte werden dann von einer Jury ausgewertet. Letztes Jahr hatten die Fußballer vom TSV IFA Chemnitz den ersten Platz gewonnen.