• Mit einem Großaufgebot sucht die Polizei nach einem 29-Jährigen, der seine Ex-Freundin bedroht hat. (Foto: Haertelpress)

Chemnitzer Polizei sucht bewaffneten Mann

Zuletzt aktualisiert:

Mit einem Großaufgebot sucht die Chemnitzer Polizei derzeit nach einem bewaffneten Mann. Der 29-jährige Deutsche hat am Wochenende seine Ex-Freundin und deren Familie bedroht. Weil der Mann seit Sonntag offenbar im Besitz einer Schusswaffe ist, haben Spezialeinheiten der Polizei mit Hubschrauberunterstützung den Großraum Chemnitz nach ihm durchsucht.

Unter anderem gab es Einsätze in Hartmannsdorf und Limbach-Oberfrohna. Das Auto des 29-Jährigen wurde zwischenzeitlich in der Chemnitzer Innenstadt entdeckt. Von dem Mann fehlt weiter jede Spur. Seine Ex-Freundin und ihre Familie wurden vorerst in Sicherheit gebracht.