• Foto: Redaktion

    Foto: Redaktion

Chemnitzer nach Überfall in Pflegeheim in Haft

Zuletzt aktualisiert:

Ein Chemnitzer ist in Zwickau verhaftet worden, nachdem er eine Rentnerin in einem Pflegeheim überfallen hatte. Der 39-Jährige soll die offenstehende Wohnung der Frau betreten haben, um nach Wertgegenständen zu suchen. Anschließend schlug er die 79-Jährige nieder.

Mit dem Fernseher der Frau unter dem Arm wurde er beim Verlassen der Wohnung von Mitarbeitern festgehalten. Die Frau wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Der Chemnitzer ist bereits mehrfach vorbestraft.