• Foto: Redaktion

Chemnitzer Kleingartenverein ist bundesweit Spitze

Zuletzt aktualisiert:

Der Chemnitzer Kleingartenverein „Sonnige Höhe“ hat beim bundesweiten Wettbewerb „Gärten im Städtebau“ eine Goldmedaille gewonnen. Die Schrebergärtner aus Gablenz überzeugten mit sozialem Engagement, Naturschutz und Nachhaltigkeit. Und auch mit ihren gepflegten Gemeinschaftsflächen konnten die Kleingärtner punkten. Der Verein hat in den vergangenen Jahren schon mehrere Preise abgeräumt.