Chemnitzer FC verpflichtet Dominik Pelivan

Zuletzt aktualisiert:

Der Chemnitzer FC hat sich frühzeitig Unterstützung für die neue Saison geholt. Dominik Pelivan wechselt ablösefrei vom FC Energie Cottbus zu den Himmelblauen.

Der 24-Jährige kann sowohl im Mittelfeld als auch in der Innenverteidigung eingesetzt werden. Auf beiden Positionen hatte er bereits in Cottbus gespielt und gehörte dort zuletzt auch zur Stammelf. Beim anstehenden Pokalfinale nächsten Mittwoch wird Pelivan aber noch nicht dabei sein.