Chemnitzer FC testet gegen VFC Plauen

Zuletzt aktualisiert:

Der Chemnitzer FC bestreitet heute das nächste Testspiel in Vorbereitung auf die neue Saison. Die Himmelblauen sind beim Oberligisten VFC Plauen zu Gast. Bei dem Spiel sind bis zu 999 Zuschauer zugelassen. Allein 450 Tickets davon können CFC-Fans nutzen. Einen negativen Corona-Test oder einen Impfnachweis braucht man für den Stadionbesuch in Plauen nicht. Anpfiff ist um 18 Uhr.

Der CFC bereitet unterdessen den offiziellen Saisonauftakt vor. Die Mannschaftspräsentation mit Autogrammstunde, Live-Musik und Hüpfburg ist für den 15. Juli am Stadion an der Gellertstraße geplant.

Außerdem können sich Mitglieder ab Mittwoch 12 Uhr ihre Dauerkarte für die neue Regionalliga-Saison sichern. Bereits seit Montag haben Besitzer einer Dauerkarte aus der vorangegangenen Saison ein exklusives Vorkaufsrecht. Am Freitag gehen dann alle restlichen Tickets in den freien Verkauf.