Chemnitzer FC startet mit Leitbild-Workshops

Zuletzt aktualisiert:

Der Chemnitzer FC startet am Dienstag mit neuen Workshops, um sich ein besseres Image aufzubauen. Der Verein will von seinen Mitgliedern, aber auch von allen anderen Chemnitzern und interessierten Fußballfans wissen, für welche Werte der CFC künftig stehen soll. Nach mehreren Umfragen gibt es am Abend eine gemeinsame Videokonferenz, bei der erste konkrete Inhalte diskutiert werden.

In der Zukunft soll sich daraus ein Leitbild ergeben. Anhand dessen könnten dann Veranstaltungen und Aktionen geplant werden. Unterstützung bekommt der CFC dabei unter anderem auch vom Stadtsportbund und von Wissenschaftlern der TU Chemnitz.