Chemnitz sucht einen neuen Finanzbürgermeister

Zuletzt aktualisiert:

Der freigewordene Posten des Finanzbürgermeisters in Chemnitz soll zum 1. April neu besetzt werden. Die Stadt hat die Stelle des Kämmerers jetzt offiziell ausgeschrieben, Bewerbungen nimmt das Rathaus bis Anfang Februar entgegen. Gesucht wird ein Experte, der sich mit Wirtschaft und Finanzen auskennt.

Die Stelle war frei geworden, nachdem der bisherige Kämmerer Sven Schulze im vergangenen Jahr zum Oberbürgermeister gewählt worden war. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht, heißt es in der Stellenanzeige. Die Wahl der/des hauptamtlichen Beigeordneten durch den Stadtrat ist für den 17. März 2021 vorgesehen.