Chemnitz erlaubt Biergarten am Chemnitztalradweg

Zuletzt aktualisiert:

Das Hin und Her um einen neuen Biergarten am Chemnitztalradweg in Wittgensdorf ist beendet. Die Stadt hat den Bauantrag des Investors genehmigt. Damit können die Arbeiten auf dem Areal wieder aufgenommen werden. Nach intensiver Prüfung gebe es weder vom Umwelt- noch vom Tiefbau- oder Stadtplanungsamt Bedenken gegen das Projekt.

Ein Unternehmer will auf einem ehemals verwilderten Grundstück einen Biergarten mit 145 Sitzplätzen bauen. Dazu gehören auch ein Beachvolleyballfeld sowie ein Parkplatz. Gegen das Projekt gab es Anwohnerbeschwerden, unter anderem, weil der Biergarten bis 22 Uhr öffnen darf.