• Foto: Symbolbild Pexels

    Foto: Symbolbild Pexels

Chemnitz blüht auf

Zuletzt aktualisiert:

Die Gärtner vom Chemnitzer Grünflächenamt bringen ab Mittwoch Farbe in die Stadt. In den Parks und Grünanlagen werden insgesamt 24.000 Sommerblumen gepflanzt. Die Beete wurden in den vergangenen Wochen schon vorbereitet, so dass es gleich richtig losgehen kann.

Rund 1.000 Quadratmeter werden bepflanzt. Los geht’s auf dem Schloßplatz. Danach sind der Stadthallenpark und die Grünanlagen auf dem Schloßberg an der Reihe. Bei der Auswahl der Blumen wurde diesmal besonders auf bienenfreundliche Pflanzen geachtet. Knapp 16.000 Euro lässt sich die Stadt die bunte Farbenpracht kosten.