CFC stellt sich im Nachwuchsbereich breiter auf

Zuletzt aktualisiert:

Der Chemnitzer FC will künftig noch mehr in den eigenen Nachwuchs investieren. Dafür meldete der Verein eine weitere Juniorenmannschaft für den Spielbetrieb zur neuen Saison an. Dadurch können sich noch mehr junge Fußballer in den verschiedenen Altersgruppen beweisen.

Vor zwei Monaten hatte der CFC bereits für die Frauen- und Mädchenmannschaften eine eigene Abteilung gegründet. Damit soll der Verein auch für talentierte Fußballerinnen attraktiver werden.