CFC startet erfolgreich in die Rückrunde

Zuletzt aktualisiert:

Der CFC ist erfolgreich in die Rückrunde in der Fußballregionalliga gestartet. Bei Union Fürstenwalde feierten die Himmelblauen am Sonntagnachmittag einen 4:2-Auswärtssieg. Niklas Hoheneder und Dejan Bozic trafen im ersten Durchgang für den CFC. In der zweiten Halbzeit waren erneut Bozic und Rafael Garcia erfolgreich.

In der Tabelle behauptet der Chemnitzer FC die Tabellenführung bei weiter zehn Punkten Vorsprung auf den Berliner AK. Weiter geht es für die Himmelblauen nächsten Samstag zum Abschluss des Jahres mit dem Heimspiel gegen den SV Babelsberg.