• Der CFC gewinnt mit 2:0 gegen Nordhausen und feiert den zwölften Saisonsieg in der Regionalliga.

CFC macht das Dutzend in der Regionalliga voll

Zuletzt aktualisiert:

Der CFC hat das Dutzend voll gemacht. Im Regionalliga-Heimspiel gegen Wacker Nordhausen haben die Himmelblauen am Sonntagnachmittag vor 5.600 Zuschauern mit 2:0 gewonnen. Daniel Frahn und Kapitän Dennis Grote jeweils in der zweiten Halbzeit besorgten die Tore.

Für den CFC ist es im zwölften Saisonspiel der zwölfte Sieg. Das Team von Trainer David Bergner untermauert damit die Tabellenführung. Die Regionalliga macht jetzt Pause - die Himmelblauen aber nicht. Weiter gehts nächsten Samstag in der dritten Runde des Sachsenpokals bei den Kickers Markkleeberg.