• Fotomontage: Redaktion

    Fotomontage: Redaktion

CFC im DFB-Pokal gegen Hamburg

Zuletzt aktualisiert:

Der Chemnitzer FC bestreitet am Sonntag sein DFB-Pokalspiel gegen den Hamburger SV. Das Stadion ist so gut wie ausverkauft. Allein aus Hamburg reisen über 2.000 Fans an. Deswegen werden auch mehr Ordnungskräfte und Polizisten als üblich abgestellt.

Der CFC ist gegen den Zweitligisten klarer Außenseiter. Während Hamburg zuletzt einen klaren 4:0 Sieg feierte, kassierten die Himmelblauen drei Niederlagen am Stück. Anpfiff im Stadion an der Gellertstraße ist um 18:30 Uhr.