• Der Chemnitzer FC feiert die Meisterschaft in der Regionalliga Nord-Ost.

  • Der Chemnitzer FC feiert die Meisterschaft in der Regionalliga Nord-Ost.

  • Der Chemnitzer FC feiert die Meisterschaft in der Regionalliga Nord-Ost.

CFC feiert Schützenfest und Meisterschaft

Zuletzt aktualisiert:
Autor: Sport

Der Chemnitzer FC hat sich mit einem deutlichen Heimsieg als Meister aus der Regionalliga Nord-Ost verabschiedet. Vor über 4.000 Zuschauern haben die Himmelblauen mit 7:0 gegen Bischofswerda gewonnen. Gefeiert wurde schon vor dem Anpfiff, als der CFC den Pokal für den Regionalliga-Meister überreicht wurde.

Im Spiel dominierten die Himmelblauen über 90 Minuten. Daniel Frahn und Jan Pelle Hoppe konnten jeweils doppelt treffen. Außerdem waren Dennis Grote, Dejan Bozic und Erik Tallig erfolgreich. Der CFC hat damit auch nochmal ein Achtungszeichen gesetzt. Nächsten Samstag steht das Finale im Sachsenpokal gegen den FSV Zwickau an.