CFC feiert Heimsieg gegen Bautzen

Zuletzt aktualisiert:
Autor: Sport

Der CFC ist zurück in der Erfolgsspur. Nach drei Spielen ohne Sieg in der Regionalliga haben sich die Himmelblauen am Samstagnachmittag mit 1:0 gegen Budissa Bautzen durchgesetzt. Den Siegtreffer vor 4.333 Zuschauern erzielte Daniel Frahn in der 54. Minute. Der CFC spielte die komplette zweite Halbzeit in Überzahl und dominierte die Partie.

Durch den Heimsieg gegen Bautzen untermauern die Himmelblauen ihre Tabellenführung, haben zehn Punkte Vorsprung auf Verfolger Berliner AK. Weiter geht es für den CFC nächsten Sonntag mit dem Auswärtsspiel bei Lok Leipzig.