• Symbolbild: Archiv

CDU-Stadtrat fordert Maßnahmen gegen Wildpinkler

Zuletzt aktualisiert:

Wildpinkler vermiesen vor allem Stadthallenbesuchern regelmäßig den Abend. Laut Stadtrat Andreas Marschner gibt es immer wieder Beschwerden, weil während der Veranstaltungen Männer aus dem Trinkermilieu gegen die Scheiben des Foyers pinkeln. Der CDU-Mann fordert von der Stadt eine Lösung. Das könnten beispielsweise kostenlose Herrentoiletten sein. Als Standort kommt laut Baudezernat aus Denkmalschutzgründen nur der Bereich „Am Wall“ in Frage. Mit dem Thema soll sich demnächst der Planungsausschuss befassen. Ob ein Anschluss an die Entwässerung an dieser Stelle überhaupt wirtschaftlich umsetzbar ist, muss noch geprüft werden.