Brandstiftung in Elfgeschosser am Harthwald

Zuletzt aktualisiert:

In einem Elfgeschosser am Harthwald hat es am späten Sonntagabend im Treppenhaus gebrannt. Eine Papierkiste im sechsten Stock stand in Flammen. Die Polizei geht von Brandstiftung aus. Dichter Rauch zog durchs Treppenhaus, weiter ist zum Glück nichts passiert.

Die Feuerwehr konnte schnell löschen, der Schaden hält sich in Grenzen. Die Bewohner hatten noch vor Eintreffen der Feuerwehr ihre Wohnungen verlassen und standen vor dem Block. Nachdem das Treppenhaus durchgelüftet und der Rauch abgezogen war, konnten alle wieder zurück ins Haus.