Bauarbeiten am Chemnitztalradweg dauern bis Mitte September

Zuletzt aktualisiert:

Der Chemnitztalradweg bleibt auch in dieser Saison bei Borna-Heinersdorf gesperrt. Das bestätigte die Landestalsperrenverwaltung. Diese hat auf Höhe der A4 den Deich auf rund 600 Metern abtragen lassen, um eine Hochwasserschutzwand in den Boden zu rammen. Diese Arbeiten konnten bereits abgeschlossen werden. Als nächstes wird der Deich neu aufgeschüttet. Mitte September soll der Chemnitztalradweg wieder freigegeben werden.