• Die Kulturministerin bei einer Preisverleihung der Leipziger Buchmesse (Archivfoto)

Barbara Klepsch im Team von Armin Laschet

Zuletzt aktualisiert:

Unions-Kanzlerkandidat Armin Laschet will am Freitag sein Zukunfts-Team vorstellen. Zu den acht Experten gehört auch eine Sächsin. Das meldet die Deutsche Presse-Agentur.

Laschet holt sich Unterstützung unter anderen von Ex-Unionsfraktionschef Friedrich Merz und Digital-Staatsministerin Dorothee Bär von der CSU.

Außerdem will er die sächsische Kultur- und Tourismusministerin Barbara Klepsch in sein Team holen. Die Erzgebirgerin soll zuständig sein für Soziales und gleichwertige Lebensverhältnisse.

Klepsch ist in Annaberg-Buchholz geboren worden. Sie war von 2001 bis 2014 Oberbürgermeisterin der Stadt. Von 2014 bis 2019 war sie sächsische Sozial- und Verbraucherschutzministerin.