• Foto: Redaktion

    Foto: Redaktion

Auf dem Brühl darf man bald abends länger feiern

Zuletzt aktualisiert:

Um am Brühl an Sommerabenden die Terrassen vor den Kneipen und Cafés nutzen zu können, wird ab kommenden Samstag die Nachtruhe in dem Viertel um eine Stunde nach hinten verlegt. Sie beginnt dann erst 23 Uhr. Das hatten sich viele Anwohner in einer Befragung gewünscht. Die Stadt will damit endlich die Brühl-Belebung voranbringen. Durch die bisherige Regelung waren einige Kneipenbetreiber am Brühl in Existenznot geraten.