80-Jährige von Straßenbahn erfasst und schwer verletzt

Zuletzt aktualisiert:

Eine 80-Jährige ist in Chemnitz-Helbersdorf von einer Straßenbahn erfasst und schwer verletzt worden. Als die Bahn sich am Sonnabendvormittag der Straßenbahnhaltestelle „Dr.-Salvador-Allende“ näherte, überquerte die Fußgängerin plötzlich die Fahrbahn, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Die 80-Jährige wurde demnach seitlich von der Straßenbahn erfasst und mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.