28 Autos in Altchemnitz zerkratzt

Zuletzt aktualisiert:

An der Annaberger Straße haben Unbekannte in den letzten Tagen an insgesamt 28 Autos den Lack zerkratzt. Auch ein Wohnmobil und ein Wohnanhänger wurden beschädigt. Die Fahrzeuge standen auf dem Gelände eines Autohandels in Höhe Solbrigstraße. Mitarbeiter entdeckten die Beschädigungen am Donnerstag bei einem Rundgang. Der Schaden wird auf 100.000 Euro geschätzt. Die Polizei sucht Zeugen, die in dem Zusammenhang in den letzten Tagen etwas Verdächtiges bemerkt haben.