"Tarius" von Patrick Fiedel

Zuletzt aktualisiert:

Julius entdeckt eine uralte rätselhafte Schatzkarte. Sollte sie tatsächlich echt sein? Es gibt nur einen Weg, das herauszufinden: Er muss selbst auf Schatzsuche gehen. Seine Eltern halten allerdings wenig davon. Doch zum Glück ist da jemand, der schon immer an Geheimnissvolles und Sagenhaftes geglaubt hat - ein schier unererschrockener Abentuerer und sein Vorbild: Opa Tiberius. Gemeinsam mit ihm macht sich Julius auf, das zu finden, was noch keiner gefunden hat - ein magisches Schwert, geschmiedet aus einem Stern.