Ratgeber: sich etwas gönnen

Zuletzt aktualisiert:

Gönnen wird oftmals mit Konsum gleichgestellt. Das heißt, wenn man sich etwas gönnt, gibt man Geld aus. Zum Teil viel Geld. Im Umkehrschluss bedeutet das, dass sich nicht jeder etwas gönnen kann. Denn nicht alle haben ausreichend viel Geld für kostspielige Sachen.

Lassen Sie uns "Gönnen" überdenken. Denn Fakt ist, jeder sollte sich hin und wieder etwas gönnen. Streng genommen, sollten wir uns regelmäßig etwas gönnen.

Warum das so ist und wie es möglich ist, dass sich jeder beliebig oft etwas gönnen kann, weiß Kirchenredakteurin Josephine Brinkel:

Audio: