Notfellchen Shetlandpony "Max"

Zuletzt aktualisiert:

Max
Shetlandpony
Hengst
1 Jahr alt


Wir hatten schon Katzen, Hunde, sogar Frettchen … aber das hier ist eine Premiere. Diesmal suchen wir nämlich ein schönes Zuhause für ein Pony. Für ein Shetlandpony, also ein ganz kleines. Max wohnt im Moment in Sachsenburg, einem Ortsteil von Frankenberg. Er wird umsorgt von Familie Hoffmann. Aber dort ist er einer zuviel.
Zwei Ponymädels hat sich die Familie im November zugelegt, mehr sollten es auch nicht sein. Und eins davon ist die Mama von Max. Als die Ponys nach Sachsenburg kamen, trank Max noch und brauchte die Mutti. Deswegen ist er vorübergehend mit eingezogen. Inzwischen aber ist er flügge und kann in ein neues Zuhause ziehen. So langsam muss er auch von den Mädels getrennt werden ;-)
Der kleine Ponymann geht am Halfter schon spazieren, ist altersgemäß manchmal noch ein bisschen frech und stürmisch. Er kennt Hunde und Katzen und lässt sich auch von Kindern putzen und knuddeln. Im Moment lernt er Hufe zu geben. Eingeritten ist er natürlich in diesem Alter noch nicht. Seine Mama ist ein tolles Kutsch-Pony, bestimmt hat sie diese Gene vererbt.

Also, wenn jemand schon Ponys hat und die Herde ein bisschen vergrößern möchte oder Gesellschaft für ein anderes Pony sucht, dann einfach bei Familie Hoffmann melden.

Familie Hoffmann
Dittersbacher Weg 26
09669 Frankenberg/ OT Sachsenburg


Telefon: 0163/170 7933
Email: anjapietsch@gmx.de