• Hanaus Till-Joscha Jönke am Ball gegen Andrzej Piotr Mazurczak von den Niners (Foto: imago/Patrick Scheiber)

Niners verlieren in Hanau

Zuletzt aktualisiert:
Autor: Sport

Die Niners haben in der 2. Basketballbundesliga am Freitagabend auswärts verloren. In Hanau setzte es eine knappe 70:74-Pleite für die Chemnitzer Korbjäger. Entscheidend für die Niederlage war am Ende die durchwachsene erste Halbzeit. Den Zehn-Punkte-Rückstand konnten die Niners nicht mehr aufholen. Bester Chemnitzer Korbjäger war Michael Fleischmann mit 15 Punkten. Weiter geht's nächsten Samstag zu Hause gegen Paderborn.