Gottesdienste in Sachsen in kleinem Rahmen möglich

Zuletzt aktualisiert:

Seit gestern gilt die neue Corona-Schutzverordnung, in der auch Gottesdienste berücksichtigt wurden. Demnach dürfen religiöse Veranstaltungen mit bis zu 15 Personen wieder stattfinden - plus Pfarrer*in und Kantor*in. Maxi Konang zur neuen Verordnung.

Audio: