• Foto: pexels

    Foto: pexels

Entwöhnte Raucher können bei Versicherungsbeiträgen sparen

Zuletzt aktualisiert:

Raucher zahlen für bestimmte Versicherungen deutlich höhere Beiträge als Nichtraucher. Das ist zum Beispiel bei der Risikolebensversicherung so. Wer sein Laster aufgibt und dauerhaft nikotinfrei bleibt, kann bei seiner Versicherung um eine Vertragsänderung bitten und damit die Beitragskosten senken. Oft muss dafür ein ärztliches Attest vorgelegt werden.