Chef kann nicht eigenmächtig Jahresurlaub der Mitarbeiter verplanen

Zuletzt aktualisiert:

Bei der Urlaubsplanung kann der Chef nicht eigenmächtig den kompletten Jahresurlaub seiner Mitarbeiter verplanen. Betriebliche Belange können zwar Vorrang haben, er muss aber auch laut § 7 Absatz 1 Bundesurlaubsgesetz (BUrlG) nach Möglichkeit die Wünsche der Arbeitnehmer berücksichtigen. Einen gesetzlichen Anspruch auf Vorrang bei der Urlaubsplanung können Angestellte übrigens nicht automatisch für sich geltend machen.