Brand in Schule | Kontrolle des Güterverkehrs

Zuletzt aktualisiert:

Brand in Schule | Kontrolle des Güterverkehrs

Chemnitz

Brand in Schule

Zeit: 16.01.2019, 12.45 Uhr

Ort: OT Bernsdorf

(180) In einer Schule in der Bernsdorfer Straße kamen Polizei und Feuerwehr zum Einsatz. Nach bisherigen Erkenntnissen ist es zum Brand in einer Toilette gekommen, welcher durch die Feuerwehr gelöscht wurde. Das Schulgebäude war bereits vor Eintreffen der Polizei evakuiert. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen des Verdachts der Brandstiftung aufgenommen. (mg)

 

Landkreis Mittelsachsen

Kontrolle des Güterverkehrs

Zeit: 13.01.2019, 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr

Ort: Hainichen, Bundesautobahn 4, Fahrtrichtung Dresden Aachen

(181) Am Sonntag führte die Verkehrspolizeiinspektion Chemnitz auf der A 4 zwischen Hainichen und Chemnitz in beiden Richtungen mobile Kontrollen mit dem Schwerpunkt Güterverkehr durch. Dabei wurden zwei Lkw festgestellt, die gegen das Sonntagsfahrverbot verstoßen hatten. Sie hatten Abdeckungen für landwirtschaftliche Geräte geladen. Den beiden Lkw wurde ebenso wie einem Kleintransporter, der überladen war, die Weiterfahrt untersagt.

Insgesamt wurden 15 Verstöße festgestellt, darunter beispielsweise auch Ordnungswidrigkeiten aufgrund nicht vorschriftsgemäßer Beleuchtungseinrichtungen. (mg)

Quelle: www.polizei.sachsen.de/de/MI_2019_61849.htm